Peugeot 308 Betriebsanleitung: Wip Bluetooth

Bluetooth-telefon

BILDSCHIRM C (Je nach Modell und Ausführung verfügbar)

ANSCHLUSS EINES TELEFONS / ERSTE VERBINDUNG Aus Sicherheitsgründen muss der Fahrer die Bedienungsschritte

Aus Sicherheitsgründen muss der Fahrer die Bedienungsschritte zum Anschluss des Bluetooth-Mobiltelefons an die Bluetooth- Freisprecheinrichtung seines Autoradios bei stehendem Fahrzeug und eingeschalteter Zündung vornehmen, da sie seine ganze Aufmerksamkeit erfordern.

Für weitere Informationen (Kompatibilität, zusätzliche Hilfe, ...), gehen Sie bitte auf www.peugeot.de.

Die von der Freisprecheinrichtung angebotenen Dienste hängen vom Netz, von

Die von der Freisprecheinrichtung angebotenen Dienste hängen vom Netz, von der SIM-Karte und von der Kompatibilität der benutzten Bluetooth-Geräte ab.

Schauen Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Telefons nach oder erkundigen Sie sich bei Ihrem Netzbetreiber, auf welche Dienste Sie Zugriff haben.

Über den Menüpunkt "TELEFON" gelangt man insbesondere

Über den Menüpunkt "TELEFON" gelangt man insbesondere an folgende Funktionen: Verzeichnis * , Anrufl iste, Steuerung der Verbindungen mit der Freisprecheinrichtung.

* Wenn ihr Mobiltelefon 100 % kompatibel ist.

Die zulässige automatische Verbindung ist nur nach vorheriger

Die zulässige automatische Verbindung ist nur nach vorheriger Konfi guration des Telefons aktiv.

Das Verzeichnis sowie die Anrufl iste stehen erst nach der Synchronisierungsphase zur Verfügung.

ANRUF EMPFANGEN

ANRUF STARTEN

ANRUF STARTEN

EINEN ANRUF BEENDEN

EINEN ANRUF BEENDEN

Streaming audio Bluetooth

Streaming audio Bluetooth

Drahtlose Übertragung von im Telefon gespeicherten Musikdateien über die Audioanlage. Das Telefon muss die zugehörigen Bluetooth-Profi le verwalten können (Profi le A2DP / AVRCP).

* Je nach Kompatibilität des Telefons

* Je nach Kompatibilität des Telefons
** In einigen Fällen muss das Abspielen der Audiodateien über die Tastatur erfolgen.
*** Falls das Mobiltelefon diese Funktion unterstützt.


    USB-Gerat - wip plug
    Anwendung der usbschnittstelle - wip plug Eine Liste der kompatiblen Geräte und die unterstützten Komprimierungsraten sind beim PEUGEOT-Händlernetz verfügbar. USB-STICK ANSCHL ...

    Bildschirmstrukturen
    MONOCHROMBILDSCHIRM A MONOCHROMBILDSCHIRM C Durch Drücken des Drehknopfes OK erhalten Sie je nach Bildschirmanzeige Zugang zu den Kurzmenüs: MONOCHROMBILDSCHIRM C D ...

    Siehe auch:

    Vorderachse
    Die Bauweise der PEUGEOT 106-Vorderachse ist durch die beiden McPherson-Federbeine bestimmt. Die Federbeine bestehen jeweils aus einer Schraubenfeder und einem integrierten Stoßdämpfer. Sie sind oben über Stützlager mit der Karosserie verschraubt. Unten sind sie am Achssch ...

    Elektrische Anlage
    Bei der Überprüfung der elektrischen Anlage stößt der Heimwerker in den technischen Unterlagen immer wieder auf die Begriffe Spannung, Stromstärke und Widerstand. Die Spannung wird in Volt (V) gemessen, die Stromstärke in Ampere (A) und der Widerstand in Ohm ( ...

    Kühlmittelkreislauf
    Benzinmotor Auslaß Heizungswärmetauscher Rücklauf Ansaugkrümmervorwärmung Rücklauf Heizungswärmetauscher Auslaß Motor Auslaß Heizungswärmetauscher Einlaß Kühler Auslaß Kühler Einlaß Motor Einla ...

    Menu

       
    www.peugeotde.com | © 2019