Peugeot 107 Betriebsanleitung: Richtig überwachen

Kombiinstrument

Kombiinstrument
Kombiinstrument

  1. Drehzahlmesser
  2. Anzeigefeld
  3. Kraftstoffanzeige

Kontrollleuchten

Kontrollleuchten
Kontrollleuchten

Beim Einschalten der Zündung leuchten die orangefarbenen und roten Kontrollleuchten auf.

Bei laufendem Motor sollten diese Kontrollleuchten wieder erlöschen.

Falls Kontrollleuchten nicht erlöschen, siehe betreffende Spalte der Kontrollleuchte.

Option ASR/ESP

Option ASR/ESP
Option ASR/ESP

Das elektronische Stabilitätsprogramm (ASR/ESP) sorgt für ein optimales Fahrverhalten des Fahrzeugs.

Für eine einwandfreie Funktionsweise, siehe betreffende Seite.


    Richtig belüften
    Heizung Heizung Klimaanlage Klimaanlage Empfehlungen zu den Einstellungen im Innenraum Empfehlungen zu den Einstellungen im Innenraum ...

    Richtig sichern
    Deaktivierung des Beifahrerairbags Deaktivierung des Beifahrerairbags Schlüssel einführen Auf "OFF" drehen Schlüssel aus dieser Position abziehen Deaktivierter ...

    Siehe auch:

    Einbaumöglichkeiten der mit dem sicherheitsgurt befestigten kinde
    Gemäß den europäischen Vorschriften gibt Ihnen diese Tabelle Auskunft über die Möglichkeiten zum Einbau von Kindersitzen, die sich mit dem Sicherheitsgurt befestigen lassen und als Universalsitze (a) je nach Gewicht des Kindes und Platz im Fahrzeug zugelassen sind. ...

    Kraftstoffpumpe/Kraftstoffgeber aus- und einbauen
    In diesem Kapitel wird der Aus- und Einbau der Kraftstoffpumpe bei den Benzinmotoren beschrieben. Die Arbeitsbeschreibung für den Ausbau des Kraftstoffgebers gilt für Diesel- und Benzinmotoren. Achtung: Beim Ausbau der Kraftstoffpumpe muß der Tank leer sein, sonst läuft ...

    Hinweise zur wartungsarmen Batterie
    Der PEUGEOT 106 ist serienmäßig mit einer wartungsarmen Batterie ausgestattet. Bei dieser Batterie muß nur selten im Rahmen der Wartung destilliertes Wasser nachgefüllt werden, dennoch sind einige Wartungspunkte zu beachten. Zum Laden können die normalen Ladeger& ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2020