Peugeot 107 Betriebsanleitung: Musikzusammenstellung abspielen

Peugeot 107 Betriebsanleitung / Autoradio / Bluetooth / Audio / Musikzusammenstellung abspielen

Musikzusammenstellung abspielen
Musikzusammenstellung abspielen

Legen Sie eine MP3-CD in den CD-Spieler oder schließen Sie einen USB-Stick an.

Das System erstellt innerhalb weniger Sekunden bis hin zu mehreren Minuten Wiedergabelisten (temporärer Speicher).

Die Wiedergabelisten werden bei jedem Ausschalten der Zündung oder Anschließen eines USB-Sticks aktualisiert.

Die Wiedergabe setzt je nach Speicherkapazität des USB-Sticks nach einer gewissen Zeit automatisch ein.

Beim ersten Anschließen wird eine Einteilung in

Beim ersten Anschließen wird eine Einteilung in Verzeichnisse vorgelegt. Wird das USB-Gerät erneut angeschlossen, bleibt das zuvor gewählte Anordnungssystem erhalten.

Gehen Sie auf die erste Ebene der Bildschirmstruktur zurück, um die

Gehen Sie auf die erste Ebene der Bildschirmstruktur zurück, um die Anordnung der Titel auszuwählen.

  • Nach Ordner (CD oder USB): alle vom Gerät erkannten Verzeichnisse mit Audiodateien, alphabetisch angeordnet ohne Rücksicht auf die Menüstruktur.
  • Nach Künstler (nur USB): alle in den ID3 Tags defi nierten Künstlernamen, alphabetisch angeordnet.
  • Nach Musikstil (nur USB): alle in den ID3 Tags defi nierten Musikrichtungen.
  • Nach Playlist (CD oder USB): nach den gespeicherten Playlists.

    Tipps UND informationen
    Das Autoradio spielt nur Dateien mit der Erweiterung ".mp3", ".wma", ".wav" auf CD-Trägern ab und kann auch Dateien mit der Endung ".ogg" lesen (nur von ...

    USB- oder jack-anschluss (je nach fahrzeug)
    Am AUX-Eingang, USB- oder JACK-Anschluss, lässt sich ein tragbares Gerät (MP3-Spieler, ...) anschließen. Schließen Sie niemals dasselbe Gerät gleichzeitig an einen USB- u ...

    Siehe auch:

    Kühlmittel wechseln
    Das Kühlmittel ist im Rahmen der Wartung alle 2 Jahre oder wenn früher erreicht alle 40.000 km, möglichst im Herbst, erneuern. Dazu sind folgende Werkzeuge erforderlich: Wagenheber und Unterstellböcke. Sechskant-Ringschlüsselsatz oder Stecknußsatz. Auffan ...

    Gelenkwelle aus-und einbauen
    Ausbau Handbremse anziehen. Radkappe vom Vorderrad abhebeln. Antriebswellenmutter lösen. Achtung: Dabei muß das Fahrzeug gebremst werden und auf den Rädern stehen. Unfallgefahr! Radschrauben bei auf dem Boden stehendem Fahrzeug lösen. Scheibenrad (Felge) ...

    Ölwanne aus-und einbauen
    Ausbau Batterie-Massekabel (-) abklemmen. Achtung: Dadurch werden die elektronischen Speicher gelöscht, zum Beispiel Motor-Fehlerspeicher oder Radiocode. Batterie nur bei ausgeschalteter Zündung abklemmen, da sonst das Steuergerät der Einspritzanlage beschädigt werde ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2021