Peugeot 106 Reparaturanleitung: Lenkung/Vorder- und Hinterachse

  • Achsgelenke: Staubkappen prüfen.
  • Lenkung: Spiel prüfen, Faltenbälge auf Undichtigkeiten und Beschädigungen prüfen.
  • Vorder- und Hinterachse: Radlagerspiel prüfen.
  • Servolenkung: Flüssigkeitsstand prüfen, gegebenenfalls Hydrauliköl auffüllen.

Reifenventil prüfen
Staubschutzkappe vom Ventil abschrauben. Etwas Seifenwasser auf das Ventil geben. Wenn sich eine Blase bildet, Ventil mit umgedrehter Schutzkappe festdrehen. Achtung: Zum Anziehen des Venti ...

Staubkappen für Spurstangen-/ Achsgelenke prüfen
Fahrzeug vorn aufbocken. Staubkappen links und rechts mit Lampe anstrahlen und auf Beschädigungen überprüfen, dabei auf Fettspuren an den Manschetten und in deren Umgebu ...

Siehe auch:

Bremsanlage
Das hydraulische Fußbremssystem besteht aus dem Hauptbremszylinder, dem Bremskraftverstärker sowie Scheibenbremsen für die Vorderräder und Trommelbremsen für die Hinterräder. Die Scheibenbremsen sind je nach Motor und Ausstattung zur besseren Kühlung inne ...

Lichtschalter aussen
Bedienungselement zur Anwahl und Schaltung der verschiedenen Frontund Heckleuchten, die für die Beleuchtung des Fahrzeugs sorgen. Hauptbeleuchtung Die verschiedenen Front- und Heckleuchten des Fahrzeugs dienen dazu, die Sicht des Fahrers den jeweiligen Witterungsbedingungen anzupassen: ...

Kupplung aus- und einbauen/prüfen
Ausbau Getriebe ausbauen, siehe Seite 100. Wird die alte Kupplungsdruckplatte wieder eingebaut, Druckplatte und Schwungscheibe mit Farbstrich zueinander markieren, damit diese später wieder lagerichtig zusammengebaut werden können. Befestigungsschrauben -Pfeile- der Kupplungsdru ...

Menu

 
www.peugeotde.com | © 2020