Peugeot 107 Betriebsanleitung: Frontleuchten

Frontleuchten
Frontleuchten

Frontleuchten
Frontleuchten

  1. Standlicht
  2. Fahrtrichtungsanzeiger
  3. Abblendlicht / Fernlicht

1. Standlicht (W5 W)

Standlicht (W5 W)
Standlicht (W5 W)

  • Drehen Sie den Lampenträger A um eine Vierteldrehung und ziehen Sie ihn ab.
  • Entfernen Sie die Glühlampe und tauschen Sie sie aus.

Unter bestimmten Witterungsbedingungen (niedrige Temperaturen, Feuchtigkeit) ist ein Beschlagen der Scheinwerferverglasung von innen normal; die Feuchtigkeit verschwindet jedoch wenige Minuten nach dem Einschalten der Scheinwerfer.

2. Fahrtrichtungsanzeiger (PY 21 W bernsteingelb)

Fahrtrichtungsanzeiger (PY 21 W bernsteingelb)
Fahrtrichtungsanzeiger (PY 21 W bernsteingelb)

  • Drehen Sie den Lampenträger B um eine Vierteldrehung und ziehen Sie ihn ab.
  • Drehen Sie die Glühlampe um eine Vierteldrehung.
  • Entfernen Sie die Glühlampe und tauschen Sie sie aus.

Bei Problemen wenden Sie sich bitte an das PEUGEOT-Händlernetz oder eine qualifizierte Werkstatt.

3. Abblendlicht / Fernlicht (H4 - 60/55W)

Abblendlicht / Fernlicht (H4 - 60/55W)
Abblendlicht / Fernlicht (H4 - 60/55W)

  • Klemmen Sie den Steckverbinder ab.
  • Entfernen Sie den Gummi C.
  • Drücken Sie die Sperrfeder D an der Seite.
  • Ziehen Sie den Lampenträger ab und wechseln Sie die Glühlampe.
  • Setzen Sie den Lampenträger, die Sperrfeder und den Gummi wieder auf.

Bei Problemen wenden Sie sich bitte an das PEUGEOT-Händlernetz oder eine qualifizierte Werkstatt.

LED-Tagesfahrlicht

LED-Tagesfahrlicht

Wenden Sie sich zum Austausch dieser Lampen an einen PEUGEOT-Händler oder eine qualifizierte Werkstatt.

Glühlampen der Nebelscheinwerfer

Wenden Sie sich zum Austauschen dieser Glühlampen an das PEUGEOT-Händlernetz oder an eine qualifizierte Werkstatt.


    Austausch der Glühlampen
    ...

    Glühlampen hinten
    Glühlampen hinten Bremsleuchten / Standleuchten (P21/5 W) Blinkleuchten (P21 W) Rückfahrscheinwerfer (P21 W), rechts Nebelleuchte (P21 W), links Diese 3 Glühlampen werd ...

    Siehe auch:

    Lenkung
    Die Lenkung besteht im wesentlichen aus dem Lenkrad, der Lenksäule, dem Zahnstangen-Lenkgetriebe und den Spurstangen. Die Lenksäule überträgt die Lenkbewegungen auf das Lenkgetriebe. Über eine Verzahnung im Lenkgetriebe wird die Zahnstange entsprechend dem Lenkradeinsc ...

    Airbags
    System, das dazu dienen soll, die Fahrzeuginsassen (außer auf dem hinteren Mittelsitz) bei einem starken Aufprall optimal zu schützen. Es ergänzt die Wirkung der Sicherheitsgurte mit Gurtkraftbegrenzer (außer auf dem hinteren Mittelsitz). In diesem Fall registrieren un ...

    Stoßdämpfer hinten aus-und einbauen
    Haben die Stoßdämpfer eine Laufleistung von über 80.000 km, so sollten diese aus Sicherheitsgründen nur noch paarweise ausgetauscht werden. Stoßdämpfer prüfen, siehe Seite 118. Ausbau Fahrzeug hinten aufbocken, siehe Seite 226. Mutter -5- am ob ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2020