Peugeot 107 Betriebsanleitung: Aus- und Einbau einer Sicherung

Vor dem Austausch einer Sicherung muss die Störungsursache ermittelt und behoben werden.

  • Benutzen Sie die Zange A , die sich im Sicherungskasten im Motorraum befindet.

Ersetzen Sie eine defekte Sicherung immer durch eine Sicherung der gleichen Stärke (gleiche Farbe).

in Ordnung
in Ordnung

defekt
defekt

Zange A
Zange A

Sicherungskästen neben dem Kombiinstrument

Sicherungskästen neben dem Kombiinstrument
Sicherungskästen neben dem Kombiinstrument

Sie befinden sich auf beiden Seiten des Kombiinstruments unter der Verkleidung.

  • Entriegeln Sie ggf. das Lenkrad mit Hilfe des Schlüssels.
  • Drehen Sie das Lenkrad nach links und drehen Sie die Schraube B heraus.

  • Drehen Sie das Lenkrad nach rechts und drehen Sie die Schraube C heraus.

  • Drehen Sie die Schraube D hinter dem Drehzahlmesser teilweise heraus.

  • Heben Sie die Verkleidung des Kombiinstruments und wenn nötig des Drehzahlmessers an, um an die Sicherungen links und rechts zu gelangen.

* Sicherungen hinter dem Kombiinstrument. Zum Auswechseln wenden Sie sich

* Sicherungen hinter dem Kombiinstrument. Zum Auswechseln wenden Sie sich bitte an das PEUGEOT-Händlernetz oder eine qualifizierte Werkstatt.


    Austausch der Sicherungen
    Die Sicherungskästen befinden sich unter der Verkleidung des Kombiinstruments und neben der Batterie im Motorraum. ...

    Sicherungskasten im Motorraum
    Sicherungskasten im Motorraum Lösen Sie den Deckel durch Drücken der rechten Seite der Arretierung E, um an die Sicherungen zu gelangen. Die Zange A und die Ersatzsicherungen B ...

    Siehe auch:

    Dachträger anbringen
    Benutzen Sie für die Montage von Querträgern die vier dafür vorgesehenen Schnellbefestigungen: heben Sie die Abdeckungen an, öffnen Sie mit dem Schlüssel die Befestigungsverschlüsse an allen Trägern, setzen Sie alle Befestigungen ein und verriegeln Si ...

    Schlüssel
    Schlüssel Mit den Schlüsseln können Vordertüren, Kofferraum, Tankverschluss und Lenkschloss ver- und entriegelt, der Schalter zur Deaktivierung des Beifahrerairbags betätigt und die Zündung eingeschaltet werden. Zentralver-/entriegelung Mit den Schlüsseln ...

    Bremsflüssigkeitsstand/Warnleuchte prüfen
    Der Vorratsbehälter für die Bremsflüssigkeit befindet sich im Motorraum. Er hat zwei Kammern, je eine für jeden Bremskreis. Der Schraubverschluß hat eine Belüftungsbohrung, die nicht verstopft sein darf. Der Vorratsbehälter ist durchscheinend, so daß ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2021