Peugeot 107 Betriebsanleitung: Aus- und Einbau einer Sicherung

Vor dem Austausch einer Sicherung muss die Störungsursache ermittelt und behoben werden.

  • Benutzen Sie die Zange A , die sich im Sicherungskasten im Motorraum befindet.

Ersetzen Sie eine defekte Sicherung immer durch eine Sicherung der gleichen Stärke (gleiche Farbe).

in Ordnung
in Ordnung

defekt
defekt

Zange A
Zange A

Sicherungskästen neben dem Kombiinstrument

Sicherungskästen neben dem Kombiinstrument
Sicherungskästen neben dem Kombiinstrument

Sie befinden sich auf beiden Seiten des Kombiinstruments unter der Verkleidung.

  • Entriegeln Sie ggf. das Lenkrad mit Hilfe des Schlüssels.
  • Drehen Sie das Lenkrad nach links und drehen Sie die Schraube B heraus.

  • Drehen Sie das Lenkrad nach rechts und drehen Sie die Schraube C heraus.

  • Drehen Sie die Schraube D hinter dem Drehzahlmesser teilweise heraus.

  • Heben Sie die Verkleidung des Kombiinstruments und wenn nötig des Drehzahlmessers an, um an die Sicherungen links und rechts zu gelangen.

* Sicherungen hinter dem Kombiinstrument. Zum Auswechseln wenden Sie sich

* Sicherungen hinter dem Kombiinstrument. Zum Auswechseln wenden Sie sich bitte an das PEUGEOT-Händlernetz oder eine qualifizierte Werkstatt.


    Austausch der Sicherungen
    Die Sicherungskästen befinden sich unter der Verkleidung des Kombiinstruments und neben der Batterie im Motorraum. ...

    Sicherungskasten im Motorraum
    Sicherungskasten im Motorraum Lösen Sie den Deckel durch Drücken der rechten Seite der Arretierung E, um an die Sicherungen zu gelangen. Die Zange A und die Ersatzsicherungen B ...

    Siehe auch:

    Räder und Reifen
    Der PEUGEOT 106 ist je nach Ausstattung mit Reiten und Felgen unterschiedlicher Größe ausgerüstet. Neben der Felgenbreite ist auch die Einpreßtiefe ein wichtiges Nennmaß der Felge. Die Einpreßtiefe ist das Maß von der Felgenmitte bis zur Anlagefläch ...

    Dieselmotoren
    Dieselmotoren Beim Dieselmotor können Sie die Füllstände der verschiedenen Betriebsstoffe kontrollieren, bestimmte Teile auswechseln und den Kraftstoffkreislauf entlüften. Behälter für Servolenkung Behälter für Scheiben- und Scheinwerferwaschanlag ...

    Armlehne vorn
    Komfortzubehör und Staumöglichkeit für Fahrer und Beifahrer. Der Deckel der Armlehne lässt sich in Höhe und Länge verstellen, um den Sitzkomfort zu erhöhen. Höhenverstellung Heben Sie den Deckel bis zur gewünschten Höhe an (tief, mittel ...

    Menu

     
    www.peugeotde.com | © 2021