Peugeot 107 Betriebsanleitung: 2-Tronic-Getriebe

2-Tronic-Getriebe
2-Tronic-Getriebe

Das 2-Tronic-Getriebe ist wartungsfrei (kein Ölwechsel).

Lesen Sie im Wartungsheft nach, in welchen Abständen das Getriebe kontrolliert werden muss.


    Mechanisches Getriebe
    Mechanisches Getriebe Das Getriebe ist wartungsfrei (kein Ölwechsel). Lesen Sie im Wartungsheft nach, in welchen Abständen das Getriebe auf seinen Füllstand kontrolliert werden ...

    Bremsbeläge
    Bremsbeläge Der Verschleiß der Bremsen ist vom Fahrstil abhängig, vor allem bei Fahrzeugen, die im Stadtverkehr und auf kurzen Strecken eingesetzt werden. Deshalb kann eine Kont ...

    Siehe auch:

    Endschalldämpfer aus- und einbauen
    Ausbau Fahrzeug aufbocken, siehe Seite 226. Mutter an der Klemmschelle zwischen Mittelrohr und Endschalldämpfer mit rostlösendem Mittel einsprühen und dieses einige Zeit einwirken lassen. Schelle abschrauben. Schalldämpfer mit Gummihalterung -4- von Befestig ...

    Getriebe/Achsantrieb
    Achswellen: Gelenkschutzhüllen auf Undichtigkeiten und Beschädigungen prüfen. Kupplung: Kupplungseinstellung prü- fen/einstellen. Schaltgetriebe: Sichtprüfung auf Ölundichtigkeiten. Ölstand prüfen. Achtung: Altöl muß auf jeden Fall be ...

    Fensterheber aus-und einbauen
    Ausbau Fahrzeuge mit elektrischem Fensterhebern: Batterie- Massekabel (-) abklemmen. Achtung: Dadurch werden die elektronischen Speicher gelöscht, zum Beispiel Motor-Fehlerspeicher oder Radiocode. Batterie nur bei ausgeschalteter Zündung abklemmen, da sonst das Steuergerät der ...

    Menu

       
    www.peugeotde.com | © 2019